Logo der Freunde und Förderer des Naturkundemuseums Dortmund e.V.

Verein | Exkursionen | Projekte | Vorträge | Termine | Neues vom Museum | Naturschutzgebiete und Parks in Dortmund | Naturfotografien |Impressum | Datenschutz

Der Verein stellt sich vor

Nächste öffentliche Veranstaltungen

   
Foto des Vorstandes
 

Freunde und Förderer des  Naturmuseums Dortmund




 

Das Naturmuseum Dortmund ist zu den regulären Öffnungszeiten

 (Dienstag – Sonntag, 10:00 – 18:00 Uhr)

geöffnet.

Weitere Einzelheiten  sind der Internetseite des Naturmuseums Dortmund  zu entnehmen
 

 Die aktuelle  Sonderausstellung des Naturmuseums
"Wolfswelt, die Rückkehr des Wolfes"
 



Die nächsten Termine des Fördervereins: 

 

Eröffnung der neuen Sonderausstellung "Namibia"





 
Vortrag am 28. März 2024

Thema: Antarctica – eine Reise ans Ende der Welt
Referentin: Margaret Glörfeld

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise in eine faszinierende Welt aus Fels und Eis, an einen der abgelegensten und menschenleersten Orte der Welt, zum fünftgrößten Kontinent der Erde. Lernen Sie die Tierwelt kennen, die sich an diesen extremen, kargen Lebensraum angepasst hat.
Auf dem Rückweg in die Zivilisation gewinnen Sie einen Eindruck von den Chilenischen Fjorden und machen einen Abstecher in den Torres des Paine Nationalpark mit seinen imponierenden, bizarren Felsformationen und zur Insel Chiloé mit ihrer ursprünglichen Holzarchitektur.

Bild Glörfeld 1




 


Unsere Empfehlungen für andere Termine

 

Die Mineraliengruppe trifft sich :

am 14.  März  2024
ab 19.00 Uhr im Naturmuseum Dortmund.

Eingebunden  ist auch ein Vortrag 

 

 

  Weitere Termine siehe Mineralienatlas.



  

  
 
 

Wir

sind vielseitig naturkundlich und kulturell interessiert und fühlen uns mit unserer Stadt und der Region verbunden.

Im Naturmuseum unserer Stadt sehen wir einen Ort zur Bewahrung, Vermittlung und Erforschung der Reichtümer der Natur.

Unser Verein Freunde und Förderer des Naturmuseums Dortmund wurde im März 2010 in das Vereinsregister Dortmund als gemeinnütziger Verein eingetragen.

Wir arbeiten ehrenamtlich für den Förderverein und das Naturmuseum
und erhalten keinerlei Zuwendungen aus den Mitteln des Fördervereins oder des Naturmuseums. 

Kontaktmöglichkeit

Ziele

 

 Flyer des Fördervereins mit Anmeldeformular

Letzte Änderung:25.02.2024