Logo der Freunde und Förderer des Naturkundemuseums Dortmund e.V.

Verein | Exkursionen | Projekte | Vorträge | Termine | Impressum

Der Verein stellt sich vor

Nächste öffentliche Veranstaltungen

Am Samstag,  27.08.2016  und Sonntag,  28.08.2016
  beteiligt sich der Förderverein am Heidemarkt im Rombergpark Dortmund

Mineralien werden an Mikroskopen dargetellt
und zur Förderung des Naturkundemuseums zum Verkauf angeboten

 





  Samstag 20.08.2016 bis Montag 19.09.2016
täglich 10.00 Uhr bis18.00 Uhr
 Fotoausstellung von Paul Marx, Mitglied des Fördervereins, zum Thema
  "Samen, Wunderwerke der Natur"
im  Tasmanienhaus des Rombergparks Dortmund

Am 21.08.2016 können Samen unter dem Stereomikroskop betrachtete werden
 


 


Wir

sind vielseitig naturkundlich und kulturell interessiert und fühlen uns mit unserer Stadt und der Region verbunden.

Im Naturkundemuseum unserer Stadt sehen wir einen Ort zur Bewahrung, Vermittlung und Erforschung der Reichtümer der Natur.

Unser Verein Freunde und Förderer des Naturkundemuseums Dortmund wurde im März 2010 in das Vereinsregister Dortmund als gemeinnütziger Verein eingetragen.

Wir arbeiten ehrenamtlich für den Förderverein und das Naturkundemuseum
und erhalten keinerlei Zuwendungen aus den Mitteln des Fördervereins oder des Naturkundemuseums. 

Kontaktmöglichkeit

Ziele

 

Letzte Änderung: 20.08.2016